Der Afghanistan-Einsatz kostete die Steuerzahler mehr als 17,3 Milliarden Euro

ARCHIV - Rund 20 Jahre dauerte der Einsatz deutscher Soldaten und Entwicklungshelfer in Afghanistan. Foto: picture alliance / dpa
Anzeige

BERLIN – Der 20 Jahre dauernde Einsatz deutscher Soldaten und Entwicklungshelfer in Afghanistan hat nach Angaben der Bundesregierung mehr als 17,3 Milliarden Euro gekostet. Den weitaus größten Posten machte dabei das Militär aus. «Für die Beteiligung der Bundeswehr an den Einsätzen «International Security Assistance Force» (ISAF), «Operation Enduring Freedom» (OEF) und der «Resolute Support Mission»…...

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan: dpa
Anzeige