Der eigenen Tochter den Kopf abschneiden….

Im Strafjustizzentrum bringen zwei Justizwachtmeister einen Mann in den Sitzungssaal. Er ist zusammen mit seinem Sohn am Amtsgericht Augsburg angeklagt. Foto: Stefan Puchner/dpa - ACHTUNG: Papiere aus rechtlichen Gründen gepixelt
Anzeige

AUGSBURG – Wegen der Beziehung zu einem Mann mit anderer Religion sollen in Augsburg ein Vater und dessen Sohn die Ermordung einer 16-Jährigen, der Tochter und Schwester, geplant haben. Wegen der Bedrohung und zahlreicher körperlicher und seelischer Misshandlungen müssen sich die beiden 44 und 23 Jahre alten Männer seit Donnerstag vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten….

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Strafjustizzentrum: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren