Europa League: Schalke im Achtelfinale gegen Gladbach

Schalke-Trainer Markus Weinzierl trifft im Achtelfinale der Europa League auf Borussia Mönchengladbach. Foto: Ina Fassbender
Anzeige

Lyon – Die Fußball-Bundesliga hat einen Platz im Viertelfinale der Europa League sicher. Im Achtelfinale kommt es am 9. und 16. März zum direkten deutschen Duell zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach. Das ergab die Auslosung in Nyon.

Das Hinspiel wird in Gelsenkirchen ausgetragen, das Rückspiel eine Woche später in Mönchengladbach. Innerhalb von 13 Tagen treffen die beiden Clubs damit gleich dreimal aufeinander, da bereits für den 4. März die Liga-Partie im Borussia-Park angesetzt ist. (dpa)

Bildquelle:

  • Durchatmen: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren