Marburger Bund zu Corona-Pandemie: Notbremse ziehen!

Ein Schild weist in der leeren Fußgängerzone Kulmbachs auf die Maskenpflicht hin. Der Landkreis Kulmbach verzeichnet laut RKI den derzeit höchsten Inzidenzwert in Bayern. Foto: Nicolas Armer/dpa
Anzeige
BERLIN – Vor den Bund-Länder-Beratungen am Montag über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie fordern Mediziner wieder schärfere Beschränkungen. «Es muss definitiv die vereinbarte Notbremse gezogen werden, da darf es keine Ausnahmen geben», sagte die Chefin des Ärzteverbandes Marburger Bund, Susanne Johna, der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Und weiter: «Ich rechne ab Ostern mit einer noch kritischeren Lage als zum Jahreswechsel», sagte Johna. Der Puffer auf den Intensivstationen «wird rasant wegschmelzen», warnte sie.

Bildquelle:

  • Maskenpflicht-Hinweis in Kulmbach (Bayern).: dpa
Anzeige