15-Jähriger sticht Frau mit Messer in den Rücken

Anzeige

KIEL – Die Kieler Polizei hat einen 15-jährigen Jungen festgenommen. Der Jugendliche hatte eine 78-jährige Frau verfolgt, und dann mit einem Messer in den Rücken gestochen. Die Verletzung war nicht lebensbedrohlich. Zeugen fanden in der Nähe ein Messer, wenig später konnte der Täter festgenommen werden. Inzwischen sitzt der Jugendliche in einer Zelle in Untersuchungshaft. Über die Motive der Tat ist bisher nichts bekannt.

Bildquelle:

  • Polizei_1: pixabay
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren