Baumarktbranche mit deutlichen Umsatzeinbrüchen

ARCHIV - Warteschlangen an einer Baumarktkasse. Foto: Sven Hoppe/dpa
Anzeige

KÖLN – Katerstimmung in der Baumarkt-Branche: Nach einem Verkaufsrekord im Corona-Jahr 2020 mussten die Bau- und Gartenfachmärkte in Deutschland im ersten Halbjahr 2021 einen drastischen Umsatzeinbruch hinnehmen. Die Branche habe nicht nur unter den langwierigen Lockdown-Beschränkungen im stationären Handel gelitten, berichtete am Dienstag der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Heimwerken, Bauen und Garten (BHB), Peter Wüst. Auch…...

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Baumarkt: dpa
Anzeige