Kindermörder von Herne ist gefasst

Anzeige

Herne – Der Kindermörder Marcel H. ist gefasst. Das verlautete am Abend aus Polizeikreisen. Seine Identität müsse noch geklärt werden, aber die Ermittler gehen davon aus, den Gesuchten zu haben, hieß es.

Der Mann aus Herne habe sich gestellt und die Polizei auf einen Wohnungsbrand in Herne hingewiesen. In dieser Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde ein weiterer Totr gefunden, bestätigte ein Polizeisprecher. Der Festgenommene werde nun vernommen.

Nach Informationen der «Bild»-Zeitung soll sich der 19-Jährige in einem Schnellimbiss in Herne gestellt haben. Er habe gesagt: «Bitte rufen sie die Polizei, die suchen mich!» Der Anwalt der Familie des getöteten Jaden sagte der Zeitung: «Die Familie ist unendlich erleichtert und glücklich, dass der mutmassliche Mörder des kleinen Jaden lebend gefasst werden konnte und seiner gerechten Bestrafung zugeführt werden kann.»

Bildquelle:

  • Mörder_Marcel_Herne: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren