+++Ein 26-jähriger Deserteur der russischen Söldner-Gruppe Wagner hat sich über mehrere Monate 200 Kilometer weit von Russland nach Norwegen durchgeschlagen und dort Asyl beantragt+++Andrij Medwedjew sagte u. a. aus, dass es mehrfach Hinrichtungen gab, weil Kämpfer der berüchtigten Privatarmee aussteigen wollten+++

Anzeige
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren