Israel will Über-60-Jährigen dritte Corona-Impfung geben

ARCHIV - In Israel sollen Über-60-Jährige unter bestimmten Umständen ein drittes Mal gegen das Coronavirus geimpft werden. Foto: Ilia Yefimovich/dpa
Anzeige

TEL AVIV – Angesichts steigender Infektionszahlen will Israel als erstes Land Über-60-Jährigen eine dritte Impfdosis gegen das Coronavirus geben. Es gilt zudem wieder der sogenannte Grüne Pass. Regierungschef Naftali Bennett teilte am Donnerstagabend mit, dies gelte für Patienten, die vor mindestens fünf Monaten ihre zweite Impfdosis erhalten haben. Ein Expertenteam in Israel hatte zuvor eine…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Impfung: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren