Lizenz von Trump-Anwalt Giuliani wegen Wahl-Lügen ausgesetzt

ARCHIV - Rudy Giuliani, der ehemalige Bürgermeister von New York und Anwalt des früheren US-Präsidenten Donald Trump. Foto: Jacquelyn Martin/AP/dpa
Anzeige

NEW YORK – Ein New Yorker Gericht hat die Anwaltslizenz des Trump-Vertrauten Rudy Giuliani wegen dessen Rolle nach der US-Präsidentenwahl 2020 ausgesetzt. Giuliani habe «in seiner Eigenschaft als Anwalt des ehemaligen Präsidenten Donald J. Trump und des Trump-Wahlkampfteams im Zusammenhang mit Trumps gescheitertem Wiederwahlversuch im Jahr 2020 nachweislich falsche und irreführende Aussagen gegenüber Gerichten, Gesetzgebern…...

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Rudy Giuliani: dpa
Anzeige