Russlands einziger Flugzeugträger: Feuer auf der „Admiral Kusnezow“

Brand auf Putins „Admiral Kusnezow“
Anzeige

MOSKAU – Es ist Russlands einziger Flugzeugträger, jetzt brach ein Feuer an Bord aus. Das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Tass. Nach offiziellen Angaben musste die „Admiral Kusnezow“ die in einer Werft von Murmansk in Nordrussland liegt evakuiert werden. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Der Brand brach nicht im Maschinenraum aus, sondern in den Kajüten auf der linken Bordseite. Die Ursache ist bisher nicht bekannt. Nach offiziellen Informationen ist das feuer inzwischen gelöscht.

Schon im Jahr 2018 wurde das Kriegsschiff beim Untergang eines Schwimmdocks stark beschädigt. Ein Jahr später geriet die „Admiral Kusnezow“ dann schon einmal Brand. Dabei kamen zwei Menschen ums Leben, 14 wurden verletzt. Sachschaden: acht Millionen Dollar!

Bildquelle:

  • Brand_Flugzeugträger_RUS: twitter
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren