Söder (CSU): «Berlin entwickelt sich leider zu einer Chaos-Stadt»

Feuerwehrmänner löschen an der Berliner Sonnenallee einen Reisebus, der von Unbekannten angezündet worden ist. Foto: Paul Zinken/dpa
Anzeige

MÜNCHEN/BERLIN – Nach den Silvesterkrawallen in Berlin werfen Unionspolitiker der rot-grün-roten Hauptstadt-Regierung eine Mitschuld vor. CDU-Chef Friedrich Merz sagte dem «Münchner Merkur»: «Die Chaoten, viele davon mit „Migrationshintergrund“, fordern mit ihrer Randale den Staat heraus, den sie verachten.» CSU-Chef Markus Söder sagte: «Berlin entwickelt sich leider zu einer Chaos-Stadt – beginnend bei der Politik, die weder…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Silvesterkrawalle in Berlin: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren