Kai Diekmann


Axel-Springer-Verlag beteiligt sich an Uber

Berlin – Der Medienkonzern Axel Springer hat sich an dem Fahrdienst-Vermittler Uber beteiligt. «Es handelt es sich um eine Finanzbeteiligung, keine strategische Investition»,…