Gebäude in Bochum vollständig eingestürzt

Feuerwehr und Rettungskräfte stehen vor dem eingestürzten Haus im Bochumer Stadtteil Linden. Foto: Markus Gayk/TNN/dpa
Anzeige

BOCHUM – Ein Gebäude ist in Bochum vollständig eingestürzt. Das bestätigte ein Polizeisprecher am späten Dienstabend. Mindestens eine Person werde noch vermisst, eine weitere verletzte Person sei vom Rettungsdienst versorgt worden und auf dem Weg ins Krankenhaus, teilte die Feuerwehr per Twitter mit.

Es habe vermutlich eine Explosion gegeben. Der Vorfall ereignete sich demnach im Stadtteil Linden. Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit zahlreichen Kräften im Einsatz.

Bildquelle:

  • Gebäude in Bochum: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren