Bürgerliche Schwarmkonferenz hat begonnen

Der Publizist Klaus Kelle gestern beim Eröffnungsabend der Schwarmintelligenz.
Anzeige

ESSEN – Gestern Abend hat in der Ruhgr-Metropole die „6.Vollversammlung der wahren Schwarmintelligenz“ begonnen, das größte überparteiliche Treffen politische bürgerlich denkender Menschen in Deutschland. Eingeladen hat erneut der Publizist und TheGermanZ-Chefredakteur Klaus Kelle, früherer BILD-Redakteur und Chefredakteur des Berliner Rundfunks. 400 Teilnehmer sind aus allen Teilen Deutschlands nach Essen gekommen, um über das Wochenende mit Vorträgen und Diskussionen eine Standortbestimmung nach der Bundestagswahl für die Konservativen und Liberalen im Land vorzunehmen.

Eröffnungredner am Morgen wird der frühere CDU-Politiker und Merkel-Kritiker Arnold Vaatz aus Sachsen sein. Im weiteren Verlauf der Konderenz sprechen u. a. Dr. Gerhard Papke, Thilo Sarrazin und der Marcel Luthe aus Berlin.

Beim Get Together am Abend begrüßte Kelle die Teilnehmer, darunter Abgeordnete verschiedener Parteien, als „die Besten, die wir in Deutschland haben“.

Bildquelle:

  • Klaus_Kelle_Schwarm_Essen: hein
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren