Trotz Inflation und Energiekrise: Wiesn-Start nach Corona-Pause

Eine leere Bahn fährt zum Testen durch den Looping einer Achterbahn auf dem Oktoberfest-Gelände. Foto: Peter Kneffel/dpa
Anzeige

von SABINE DOBEL MÜNCHEN – Die Bierzelte stehen, und auch das Riesenrad und die Olympia Looping-Achterbahn. An den Buden hängen schon Filzhüte und Lebkuchenherzl, kiloweise gebrannte Mandeln liegen abgepackt bereit. Auf den Straßen der Stadt München sind viele in Dirndl und Lederhose unterwegs. Der Start des Oktoberfestes steht kurz bevor. Am Samstag heißt es erstmals…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Oktoberfest-Gelände: dpa
Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden (per PayPal)

Jetzt abonnieren